EQ-SQ neuropsychoanalytisches Coaching

Angebote, Maßnahmen des EQ-SQ neuropsychoanalytischen Coachings
(EQ-SQ NPC)

EQ-SQ neuropsychoanalytisch orientierte Beratungsangebote:

  1. Einzelberatung für Führungs- und Führungsnachwuchskräfte
  2. Teamberatung

EQ-SQ neuropsychoanalytisch orientierte Fortbildungsangebote:

A. Seminare

  1. Führungs- und Personalentwicklungskonzepte auf dem Prüfstand der Hirnforschung
  2. der Einfluss der unterschiedlichen Fühl-, Denk und Verhaltensmuster, der Persönlichkeitsstrukturen und –störungen auf die Arbeits-, Kooperations- und Führungsfähigkeit
  3. die Einschätzung der emotionalen und sozialen Intelligenz und die Beurteilung der Arbeits- und Kooperationsfähigkeit, der Team- und Führungsfähigkeit
  4. die Steuerung der Dynamik und die Gestaltung der Strukturen von Gruppen, Teams, Abteilungen, Bereichen

B. Fortbildungen

  1. Personen in Organisationen führen und entwickeln - Intensivkurs für Führungs- und Führungsnachwuchskräfte
  2. Führungskräfte auswählen und entwickeln - Intensivkurs für führende Mitarbeiter mit Personalverantwortung
  3. Persönlichkeitsstrukturen und Störungen, ihre Kontakt-, Kompromiss- und Führungsfähigkeit, ihre Synergie und Abwehrenergie
  4. Anwendung von Testverfahren zur Einschätzung von Mitarbeitern und Teams:

    VEPS Verfahren zur Einschätzung der emotionalen Flexibilität, der Synergie und Abwehrenergie Neutralitätsgitter, Verfahren zu Einschätzung der professionellen und systemischen Neutralität

    VEPS Verfahren zur Einschätzung von Persönlichkeitsstrukturen und -störungen sowie des Arbeitsklimas in Teams, Abteilungen und Bereichen

    Anwendung des FÜF - Führungsfragebogens (Vergleich mit 3.200 Führungskräften)